Herzlich Willkommen!

Die Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät (MNF) ist mit rund 5700 Studierenden die zweitgrößte Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Sie hat mit 140 die meisten Professuren, die Drittmitteleinwerbung pro Professur ist eine der höchsten Deutschlands. Sie ist in acht Sektionen gegliedert: Mathematik, Physik, Chemie, Pharmazie, Biologie, Geographie, Geowissenschaften und Meereswissenschaften.

Die Sektionen der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät sind stark forschungsorientiert und arbeiten nicht nur untereinander eng zusammen. Sie sind auch über die Fakultätsgrenzen hinweg mit vielen anderen Bereichen der Universität, ebenso mit außeruniversitären Einrichtungen vernetzt.

Einen Überblick über die Organisation der einzelnen Einrichtungen und Gremien der Fakultät gibt das Organigramm (pdf).

Im Jahr 2013 feierte die MNF ihr 50-jähriges Bestehen mit mehreren Veranstaltungen. Weitere Informationen darüber gibt es hier.

Interdisziplinarität wird in der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät tatsächlich gelebt. So werden in Zukunft weitere Forschungsgebiete fächerübergreifend und international ausgerichtet. Gleichzeitig wird die Fakultät neue Forschungsfelder erschließen, die sich aus den großen Fragestellungen des Hier und Jetzt ergeben. Expertisen sollen dabei noch enger zusammengeführt werden.

Ganz unabhängig von eben diesen großen populären Strömungen wird die MNF auch in der Zukunft Einzelprojekte unterstützen. Denn Einzelforschung auf ganz neuen Gebieten kann wiederum Grundlage sein für ganz neue, übergreifende Fragestellungen.