Gender Research Group

Institut für Sozialwissenschaften der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Gender - Diversity

Veränderte Rollenvorstellungen, Identitätskonzepte und Lebensläufe von Frauen und Männern, Veränderungen durch Demografie, Migration und Globalisierung bewirken eine bemerkenswerte Vielfalt der Gesellschaft insgesamt als auch individueller Lebenslagen. Damit gehen sowohl Chancen als auch Konfliktpotenziale einher. Diversity ist ein neues Forschungsfeld, das uns in Unternehmen, Verwaltungen und Wissenschaftsorganisationen begegnet. Diversität ist zugleich ein Schlüsselbegriff, der kurz gefasst bedeutet, soziale Prozesse in Gruppen und Organisationen so zu gestalten, dass ein zunehmender Gender-Mix und eine wachsende Vielfalt der Beteiligten nicht als Hindernis, sondern als Potenzial wahrgenommen wird.

Forschen, lehren, publizieren

Die Gender Research Group erforscht, platziert und publiziert neue Themen in der Gender- und Diversityforschung. Jedes Semester finden Lehrveranstaltungen zu Gender- und Diversity-Themen statt sowie ein Forschungskolloquium. Seit Gründung der Gender Research Group werden zu wechselnden Schwerpunkten internationale Symposien organisiert mit dem Ziel einer regelmäßigen Forschungskommunikation.