Beratung in Konflikten

Haben Sie Schwierigkeiten in Ihrem Betreuungsverhältnis?

Gibt es Missverständnisse und Konflikte hinsichtlich Promotionsdauer, notwendigem Umfang der Arbeit, Vorbereitung der Abgabe und Begutachtungsverfahren?

Brauchen Sie Unterstützung in der Vermittlung Ihrer Bedürfnisse für eine produktive Anleitung und einen effektiven wissenschaftlichen Austausch?

Bei diesen oder ähnlichen Schwierigkeiten und Konflikten zwischen Doktorandinnen und Doktoranden der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät und deren Betreuer und Betreuerinnen, die nicht innerhalb der am Promotionsvorhaben beteiligten Personen gelöst werden können, gibt es für alle Beteiligten die Möglichkeit, sich mit der Bitte um Vermittlung an den Dekan der  Fakultät, Vorsitzender des Promotionsausschusses, oder die Vertrauenspersonen des Graduiertenzentrums der Universität Kiel zu wenden.