Vorgehen bei Vorliegen eines Infektionsfalls

  1. Sofern ein Infektionsfall - ob bei Beschäftigten oder Studierenden - bekannt wird, ist sofort der Dekan (dekan@mnf.uni-kiel.de) und das Corona-Koordinationsteam (corona@uni-kiel.de) zu informieren.
  2. Im Einzelfall ist dann zu entscheiden, ob ggf. eine Lehrveranstaltung zunächst ausgesetzt wird oder Mitarbeitende kurzfristig nach Hause geschickt werden, bis Rückmeldungen des Gesundheitsamts erfolgen - oder auch ausbleiben.